Prüfung Von Verbindlichkeiten (Accounts-Payables-Audit) – Entdecken Sie den Unterschied

Accounts-Payables-Audit auf Erfolgshonorar-Basis

 

Eine Überprüfung Ihrer Verbindlichkeiten (AP-Audit) auf Erfolgshonorar-Basis bedeutet für alle Stakeholder eine gewinnbringende Lösung. Wir bieten unseren Mandanten Nutzen durch die Anfertigung eines detaillierten Prüfungsberichts und einer ausführlichen Analyse aller Zahlungsvorgänge. Unsere Auftraggeber zahlen nur für Dienstleistungen, die zu einer Rückgewinnung geführt haben. Wir erzielen ein Maximum an Rückgewinnungen, weil unsere Prüfungsteams größere Eigenverantwortung für die Ergebnisse ihrer Audits übernehmen und umfassende Prüfungen durchführen. Audits können unterschiedlich gehandhabt werden. Auf Erfolgshonorar-Basis arbeitende Prüfer sind grundsätzlich hoch motiviert, Audits so effizient wie möglich abzuwickeln.

Unsere Prüfer sind Experten auf dem Gebiet der Rückgewinnung. Sie finden Gelder, die Ihrem Unternehmen rechtlich zustehen und sorgen für deren erfolgreiche Rückführung an Sie ….oder Sie schulden uns nichts.


AICPA-SOC

Audit-Abschlussberichte – Detailliert Und Gründlich

Unsere Mandanten erhalten eine detaillierte und vollständige Zusammenfassung aller Zahlungsvorgänge in der Kreditorenbuchhaltung. Diese Berichte dienen unseren Auftraggebern als Grundlage für notwendige interne Prozessveränderungen und Leistungssteigerungen. Unternehmen können nur aus einem gründlichen, alle Accounts-Payables-Abläufe umfassenden Audit optimalen Nutzen schöpfen. Eine oberflächliche Überprüfung bietet geringeres Wertschöpfungspotential. Unsere bewährte AP-Audit-Methodik garantiert unseren Auftraggebern die optimalen Audit-Resultate.

“Alle Wahrheiten sind einfach zu verstehen, sobald sie entdeckt werden; der Punkt ist, sie zu entdecken.” – Galileo

Umfassende AP-Audits Führen Zu Einer Maximierung Von Rückgewinnungen

Unsere strategische Vorgehensweise resultiert in sorgfältigen und kompletten Audits und erlaubt es unseren Prüfungsteams, für unsere Auftragsgeber ein Maximum an Überzahlungen zu finden und zurück zu gewinnen. Es ist noch nicht so lange her, dass Prüfungen vorwiegend manuell durchgeführt werden mussten. Heutzutage verwenden fast alle Wirtschaftsprüfungsgesellschaften spezialisierte, oft im eigenen Haus entwickelte, Software zur automatisierten Analyse von Kontenbüchern. Einige Gesellschaften kombinieren beide Prüfungsmethoden miteinander. Der Softwareansatz kann zu wertvollen Ergebnissen führen, ist jedoch nur begrenzt einsetzbar. In der Regel können damit jedoch nur Routinevorgänge wie Doppelbuchungen und Fehlkalkulationen festgestellt werden. Ein manuelles “Durchforsten” aller Dokumente bringt dagegen auch leicht übersehbare Details aus Vertragsvereinbarungen ans Tageslicht. Die erfolgreichsten Prüfungsgesellschaften verwenden eine Kombination beider Audit-Methoden und erzielen damit überdurchschnittliche Ergebnisse für ihre Auftraggeber.

Die Broniec-Audit-Methode Optimiert Resultate

Entdecken Sie selbst, was für eine positive Auswirkung ein Broniec-Audit auf Ihre Organisation haben kann. Durch unsere ausgefeilte und in der Praxis bewährte Audit-Methodik erzielen wir überdurchschnittliche Erfolgsquoten bei der Rückgewinnung von Geldern, die unseren Mandanten sonst verloren wären. Aber wir helfen unseren Auftraggebern auch auf andere Weise Geld zu sparen. Unsere Audits decken Schwachstellen in den betrieblichen Abläufen auf und dadurch wird es unseren Mandanten möglich, die Produktivität und Genauigkeit ihrer Einkaufs- und Zahlungsprozesse gezielt zu verbessern.


Satisfied Clients Include